Nach unserem sonnigen Ausflug an Tag 5 am Königssee zeigte sich das Wetter am 6. Tag unserer Reise eher wieder durchwachsen. Übernachtet hatten wir auf einem kleinen Stellplatz nahe der Autobahn, der zwar nicht sonderlich gemütlich war, aber für uns verkehrsgünstig lag. Außerdem herrschten zum Zeitpunkt unserer Reise noch in manchen Gegenden Ausgangssperren (so auch im Landkreis Kelheim) und so durften wir unserem nächsten Ziel noch nicht zu Nahe kommen.


Das erfährst du in diesem Beitrag


Parken in Kelheim

Nach einem schnellen Frühstück ging es